Erlebnispädagogik - Konzeption, Planung und Methoden

Erlebnispädagogik - Konzeption, Planung und Methoden

Erlebnispädagogik - Konzeption, Planung und Methoden

Erlebnispädagogik fordert heraus: gezielt und kalkulierbar an seine Grenzen gehen, Neues ausprobieren und wagen, freiwillig und gemeinsam mit anderen aus diesen Erfahrungen lernen.

Herausgeber: Bischöfliches Generalvikariat Münster, Hauptabteilung Seelsorge

12,80 €

In den Korb

Produktinfos

Erlebnispädagogik fordert heraus: gezielt und kalkulierbar an seine Grenzen gehen, Neues ausprobieren und wagen, freiwillig und gemeinsam mit anderen aus diesen Erfahrungen lernen.

Auf dieser Grundlage haben sechs Studentinnen der Hogeschool van Arnhem en Nijmegen im Auftrag des Regionalbüros Kinder- und Jugendseelsorge West ein erlebnispädagogisches Konzept und Schulungsprogramm für die Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen entwickelt. Das Konzept orientiert sich am Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen und greift ihre Interessen und Bedürfnisse auf. Um die sich ständig verändernde Lebenswirklichkeit von Kindern und Jugendlichen zu berücksichtigen, wird das Konzept regelmäßig hinterfragt und weiter entwickelt.