Songlight 2015 - Chorheft "Neues Geistliches Lied"

Songlight 2015 -  Chorheft "Neues Geistliches Lied"

Songlight 2015 - Chorheft "Neues Geistliches Lied"

Das Liederheft enthält wieder acht neue Geistliche Lieder für Chöre und praxisgerechte Chorsätze mit Klavierstimmen.

September 2015

A 4 Heft, 32 Seiten

Hrsg. Alexander Bothe, Düsseldorf, tvd-Verlag

7,90 €

In den Korb

Produktinfos

Erst vor wenigen Monaten komponiert und getextet, jetzt schon als komplettes Chorheft erhältlich: "Songlight 2015" ist ein neues Liederheft für Chöre und Bands, das acht religiöse Songs mit mehrstimmigem Chorsatz enthält.

Mit der Neuerscheinung möchte die Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj) Düsseldorf in Zusammenarbeit mit den Diözesanarbeitskreisen für Neues Geistliches Lied die Erfolgsreihe "Neue Geistliche Lieder für Chöre" fortsetzen. Denn bereits zum vierten Mal erscheint ein Heft der Reihe "Songlight". Es bündelt Melodien und Texte – von rhythmisch bis meditativ – von bundesweit bekannten Komponisten wie Eugen Eckert, Pater Norbert Becker, Priester in der Gemeinschaft der Herz-Jesu-Missionare, oder der Pastoralreferentin Stephanie Dormann aus dem Bistum Münster, die Mitglied im diözesanen "Arbeitskreis Neues Geistliches Lied" ist.

Auch inhaltlich setzt das Chorheft Akzente: So greift das Lied "Und aufs Neue" die Enzyklika "Laudato si" von Papst Franziskus auf, indem das Morgenlob zum Start in den Tag die Schöpfung in den Mittelpunkt stellt. Textlich und musikalisch besonders gelungen ist auch das Marienlied "Maria, Kind des Volkes", das sich sicher nicht nur für Marienfeste eignet.